Rechtsanwalt Jan Geerhardt

Jan Geerhardt

Rechtsanwalt

Strafverteidiger

 

Beruflicher Werdegang:

Nach seinem Abitur in Naumburg/Sachsen-Anhalt studierte Rechtsanwalt Jan Geerhardt an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena/Thüringen und absolvierte erfolgreich das erste Staatsexamen. Darüber hinaus absolvierte Rechtsanwalt Jan Geerhardt mit Erfolg ein verwaltungswissenschaftliches Ergänzungsstudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer/Rheinland-Pfalz. Nach dem Referendariat an der Stammdienstelle des Landgerichts Gera/Thüringen folgte der erfolgreiche Abschluss des zweiten Staatsexamens. Während des Referendariats arbeitete Rechtsanwalt Jan Geerhardt an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena/Thüringen am Lehrstuhl von Prof. Dr. Monika Schlachter und Prof. Dr. Heiner Alwart mit. Nach seiner Mitarbeit als Rechtsanwalt in einer renommierten Kanzlei in Regensburg/Bayern gründete Rechtsanwalt Jan Geerhardt die Kanzlei Geerhardt in Waldau/Thüringen. Nunmehr erfolgte eine Kanzleifusion und die Gründung der Anwaltskanzlei Handke & Geerhardt in Rödental.

 

Mitgliedschaften:

 

Rechtsanwalt Jan Geerhardt bildet sich laufend fort. Dies ist unter anderem dokumentiert durch folgende Urkunden:

Fortbildungsbescheinigung 2006.pdf
PDF-Dokument [583.2 KB]
Fortbildungsbescheinigung 2009.pdf
PDF-Dokument [581.5 KB]
Fortbildungsbescheinigung 2010.pdf
PDF-Dokument [581.6 KB]
Fortbildungsbescheinigung 2011.pdf
PDF-Dokument [581.5 KB]
Fortbildungsbescheinigung 2012.pdf
PDF-Dokument [583.2 KB]
Fortbildungsbescheinigung 2013.pdf
PDF-Dokument [581.7 KB]
Fortbildungsbescheinigung 2014.pdf
PDF-Dokument [581.5 KB]
Fortbildung 2016.pdf
PDF-Dokument [305.8 KB]